START  |   KONTAKT   |   IMPRESSUM


Wer benötigt einen Datenschutzbeauftragten?

Gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) muss in den folgenden vier Fällen ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden:

1. wenn mehr als 9 Personen mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind (egal, ob es sich um Teilzeit- oder Vollzeitkräfte handelt),
Zum Beispiel ein Kleinunternehmen mit einem Inhaber, acht Vollzeit-Angestellten und einer Aushilfe, die jeder am PC arbeiten.

2. wenn mehr als 20 Personen mit der manuellen Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind,

3. wenn "besondere Arten personenbezogener Daten" (z. B. Gesundheitsdaten) verarbeitet werden, unabhängig von der Anzahl der Beschäftigten,
Zum Beispiel Pflegeunternehmen und Arztpraxen.

4. wenn personenbezogene Daten gewerbsmäßig zum Zweck der Übermittlung verarbeitet werden, unabhängig von der Anzahl der Beschäftigten.
Zum Beispiel Auskunfteien, Adressverlage und Wirtschaftsinformationsdienste

In allen anderen Fällen ist die Geschäftsführung für die korrekte Umsetzung des BDSG verantwortlich und haftbar.






DS-Easy ist eine Serviceleistung von
SKYCOMP IT-Solutions

Inhaber: Andreas Ebbersmeyer

Blessenberg 18
23701 Eutin

Fon: +49 (0) 4521 8301410

E-Mail: info@ds-easy.de
Internet: www.ds-easy.de



Sie haben eine spezielle Frage oder möchten von uns angerufen werden? Dann füllen Sie das Formular aus und wir rufen Sie zum angegebenen Zeitpunkt zurück.

Kontaktformular


Firma:   Abteilung:
Vorname:   Nachname*:
Straße und Nr:  
Postleitzahl:   Ort:
Telefon:   Telefax:
Mobiltelefon:   E-Mail*:
Ihre Nachricht:

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass alle mit * gekennzeichneten Felder Pflichtfelder sind und ausgefüllt werden müssen.




SKYCOMP IT-Solutions, Blessenberg 18, D-23701 Eutin, Fon: +49 (0) 4521 8301410, E-Mail: info@ds-easy.de